Feier des ökumenischen Tags der Schöpfung in Hamburg 2013

Der ökumenische Tag der Schöpfung wurde 2013 in Hamburg gefeiert. Sein Motto "Gottes Schöpfung – Lebenshaus für alle" sprach die in der Bibel bezeugte Erfahrung an, dass Gott die Erde nicht "wüst und wirr" wollte, sondern Licht, Leben und Ordnung geschaffen hat – ein Haus für die ganze Schöpfung.

Gottesdienst zum ökumenischen Tag der Schöpfung
Gottesdienst zum ökumenischen Tag der Schöpfung
Der Gottesdienst fand in der Kirche Hl. Johannes von Kronstadt statt.
Der Gottesdienst fand in der Kirche Hl. Johannes von Kronstadt statt.
Geistlicher Impuls von Bischöfin Kirsten Fehrs
Geistlicher Impuls von Bischöfin Kirsten Fehrs
Festrede von Professor Hartmut Graßl
Festrede von Professor Hartmut Graßl
Musikalischer Rahmen des Festaktes: Benjamin Tahalov, Kniegeige
Musikalischer Rahmen des Festaktes: Benjamin Tahalov, Kniegeige