Ökumenischer Tag der Schöpfung 2013

Foto: panthermedia

 

Motto: Gottes Schöpfung - Lebenshaus für alle

 

Material


Motiv 2013

Webformat (jpg, 850 KB)

Druckformat (jpg, 7 MB)


Gottesdienst


Schöpfungstag mit Kindern und Jugendlichen


Zum Motto des Tags der Schöpfung 2013

Das Motto des diesjährigen Schöpfungstags "Gottes Schöpfung – Lebenshaus für alle" spricht die in der Bibel bezeugte Erfahrung an, dass Gott die Erde nicht "wüst und wirr" wollte, sondern Licht, Leben und Ordnung geschaffen hat – ein Haus für die ganze Schöpfung. Die christliche Antwort auf diese Erfahrung ist Dankbarkeit, aber auch Scham und Reue über das Missverständnis, das Haus der Schöpfung sei nur für die Menschen gemacht. Die zerstörerischen Folgen dieses Missverständnisses sind nicht zuletzt am Klimawandel abzulesen. Mit dem ökumenischen Tag der Schöpfung wollen die Kirchen dazu beitragen, Dankbarkeit, die Bereitschaft zur Änderung unseres Verhaltens und konkrete Schritte zum Schutz der Schöpfung zu fördern.


Text für Redaktionen


Gottesdienst- und Materialheft

Es enthält den Gottesdienst der ACK zum ökumenischen Tag der Schöpfung sowie Bausteine für die eigene Vorbereitung und Durchführung von Gottesdiensten in den Gemeinden und ist kostenlos im Shop und als Download erhältlich.


Ökumenischer Tag der Schöpfung in Hessen 


Arbeitshilfe der ACK Nordrhein-Westfalen


Gottesdienstentwurf des Christinnenrates

Weitere Materialien des Christinnenrates


Rundfunkandachten zur ökumenischen Zeit der Schöpfung 2013 von Jürgen Selke-Witzel, Umweltbeauftragter im Bistum Hildesheim