Ökumenisches Hausgebet im Advent

Unter dem Titel "Fürchtet Euch nicht" lädt die ACK-Region Südwest zum Ökumenischen Hausgebet ein.

(18.10.2019) Das Ökumenische Hausgebet im Advent wird jährlich von der ACK-Region Südwest und der ACK in Baden-Württemberg mittlerweile traditionell veranstaltet. Dieses Hausgebet ist für viele Menschen inzwischen zu einer wertvollen Tradition in der Adventszeit geworden. Sie feiern gemeinsam als Familie, unter Freunden und Bekannten, als Nachbarschaft, in Gruppen und Kreisen auch über die Konfessionsgrenzen hinweg und vielleicht sogar als einander noch Fremde.

Die ACK in Baden-Württemberg lädt am Montag, 9. Dezember 2019, um 19.30 Uhr, zum Ökumenischen Hausgebet unter dem Titel "Wüste verwandelt" ein.

Die ACK-Region Südwest gibt ein Faltblatt mit Anregungen für die Gestaltung einer Gebetsstunde im Advent heraus. Das diesjährige Motto lautet "Fürchtet euch nicht!". Für das Gebet kann der Text der Vorlage als Ganzes übernommen werden oder einzelne Elemente; eigene Texte oder Lieder können das Gebet ergänzen.

Die ACK Deutschland lädt alle Christen dazu ein, sich am Ökumenischen Hausgebet im Advent zu beteiligen.

Die Handreichungen sind erhältlich unter

ACK Südwest:

Paulinus Verlag GmbH
Max-Planck-Straße 14, 54296 Trier
Tel. 0651 / 4608-121
Fax 0651 / 4608-220
eMail: buchversand@paulinus-verlag.de

Werbeblatt mit Bestellmöglichkeit

 

ACK Baden-Württemberg:

Jahnstraße 30
70597 Stuttgart
Tel 0711/ 24 31 14
Fax 0711/ 23 61 43 6 
E-Mail: ackbw@t-online.de 

Download unter https://www.ack-bw.de/html/content/kumenisches_hausgebet_im_advent.html http://ack-bw.de/html/content/hausgebet_im_advent.html