Osterfest

nach dem gregorianischen Kalender

Ostern, das Fest der Auferstehung, wird weltweit von allen Kirchen gefeiert. Das Datum des Osterfests ist allerdings nicht bei allen dasselbe. Die Kirchen wenden bei der Feststellung des Osterdatums zwar dieselbe Regel an, beziehen diese Regel aber auf unterschiedliche Kalender. Die orthodoxen Kirchen verwenden überwiegend den "Julianischen Kalender", die anderen Kirchen legen den "Gregorianischen Kalender" zugrunde. Es gibt seit langem Versuche, sich auf ein gemeinsames Osterdatum zu einigen. Bislang ist dies allerdings noch nicht gelungen.
In unregelmäßigen Abständen fallen die beiden Osterdaten trotz der unterschiedlichen Kalender zusammen, das nächste Mal am 20. April 2025.

Termin: 12. April 2020 bis 13. April 2020
Ort: deutschlandweit
Mehr Info: http://www.oikoumene.org/de/resources/documents/commissions/faith-and-order/i-unity-the-church-and-its-mission/frequently-asked-questions-about-the-date-of-easter