Bischof Wiesemann hält Vortrag zu Ökumene in Benediktinerabtei Maria Laach

Klosterkirche Abtei Maria Laach, Foto: Wikicommons, Fritz Geller-Grimm

(21.08.2017)  Zum Abschluss findet am Donnerstag, 24. August, das Kirchweihfest der traditionellen Laacher Festwoche statt. Sie findet unter dem Leitwort „Sehnsucht nach dem Haus Gottes“ vom 13. bis 24. August statt. Der Abschluss am 24. August beginnt um 10 Uhr mit einem feierlichen Pontifikalamt mit dem Speyerer Bischof und ACK-Vorsitzenden Karl-Heinz Wiesemann in der Abteikirche. Am Nachmittag, um 15 Uhr, wird Bischof Wiesemann zum Abschluss der Laacher Festwoche und gleichzeitig zur Finissage der Ausstellung „Luther in Laach“ einen Vortrag halten. Das Thema lautet „Eins in Christus – Gelebte Ökumene 500 Jahre nach der Reformation“. Die Ausstellung wird anschließend vom 22. September bis 31. Oktober im Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz in Koblenz zu sehen sein.

Weitere Informationen finden Sie hier.