Liturgen im Gottesdienst
Der Gottesdienst zur Gebetswoche wurde in der Kirche St. Anna in Augsburg gefeiert. Dort wurde 1999 auf die Gemeinsame Erklärung zur Rechtfertigungslehre unterzeichnet, Foto: ACK
Vertreter der ACK Bayern und der ACK Augsburg,
Vertreter der ACK Bayern und der ACK Augsburg: Prälat Bertram Meier, Regionalbischof Michael Grabow und Bischof Konrad Zdarsa, Foto: ACK
Vertreter der ACK Augsburg
Vertreter der ACK Augsburg beschreiben, wo Menschen heute noch in Ketten der Versklavung sind, Foto: ACK
Bischof Harald Rückert
Bischof Harald Rückert (Evangelisch-methodistische Kirche) trug den Text zum Motto der Gebetswoche aus Exodus 15 vor, Foto: ACK
Ballett
Schülerinnen der Ballett- und Tanzakademie Daniel Záboj interpretierten den Text aus Exodus 15, Foto: ACK
Ballett
Daniel Záboj tanzte mit Schülerinnen seiner Ballett- und Tanzakademie, Foto: ACK
Erzpriester Constantin Miron
ACK-Vorstandsmitglied Erzpriester Constantin Miron las einen Abschnitt aus dem Römerbrief, Foto: ACK
Bischof Wiesemann
Bischof Karl-Heinz Wiesemann predigte über das Motto "Deine rechte Hand, Herr, ist herrlich an Stärke", Foto: ACK
Reverend Christopher Easthill
ACK-Vorstandsmitglied Reverend Christopher Easthill bei der Einleitung zum Glaubensbekenntnis von Nicäa-Konstantinopel, Foto: ACK