Vorstand

Der Vorstand der ACK wird von der Mitgliederversammlung gewählt. Er besteht aus fünf Personen. Seine Zusammensetzung soll möglichst die Vielfalt der Kirchen in der ACK widerspiegeln. Der Vorstand der ACK tagt in der Regel fünfmal im Jahr.

Dem Vorstand gehören in der Amtsperiode ab 2019 an (siehe Foto, von links):

  • Bischof em. Prof. Dr. Martin Hein (Evangelische Kirche in Deutschland, EKD) ist mit der Mitgliederversammlung am 16. September 2020 aus dem Vorstand ausgeschieden. Ihm folgt Landesbischof Friedrich Kramer von der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (zum Foto von Landesbischof Kramer).
  • Bischof Harald Rückert (Evangelisch-methodistische Kirche, EmK)
  • Erzpriester Radu Constantin Miron, Vorsitzender (Orthodoxe Bischofskonferenz in Deutschland, OBKD)
  • Reverend Christopher Easthill (Arbeitsgemeinschaft Anglikanisch-Episkopaler Gemeinden in Deutschland, AAEG)
  • Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger (Deutsche Bischofskonferenz, DBK)

 

Stellvertretende Vorstandsmitglieder sind Bischöfin Petra Bosse-Huber (EKD), Diakon Prof. Dr. Hacik Rafi Gazer (Armenisch-Apostolische Orthodoxe Kirche in Deutschland), Bischof Dr. Bertram Meier (DBK), Pastor Christoph Stiba (Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland, BEFG) und Bischof Hans-Jörg Voigt D.D. (Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche, SELK).